Aktuell Nachrichten

Nachrichten und aktuelle Informationen und News aus Politik, Wirtschaft, Sport,

NRW: Kind bei Schwimmunterricht mit ätzender Flüssigkeit verletzt

Nümbrecht (dpa/lnw) - Ein neun Jahre altes Mädchen ist bei einem Unfall im Schwimmunterricht in Nümbrecht (Oberbergischer Kreis) mit einer ätzenden Flüssigkeit schwer verletzt worden. Die Natronlauge habe sich nach ersten Erkenntnissen am Beckenrand in einem Becher befunden, sagte Der ärztliche Leiter des Rettungsdienstes, Ralf Mühlenhaus am Donnerstag. Ein anderes Kind soll sie fälschlicherweise für Wasser gehalten und Das Mädchen damit übergossen haben. «Das ist sehr schmerzhaft», sagte Mühlenhaus.

Read The Rest at NRW Westfälische Nachrichten

Comments

Loading...
Please Insert Your Name Please Insert Your E-Mail Please Write Your Comment Error Happened

Archive